Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Willkommen in
PORZ-OST / FINKENBERG / GREMBERGHOVEN / EIL

Erfahren Sie Neues aus Ihrem Gebiet.

19.12.2019 14:34
von Jochen Schaefer
Auch in Gremberghoven und Finkenberg ist es weihnachtlich.       
von Jochen Schaefer
11.12.2019 13:37
von Jochen Schaefer
jeden Donnerstag 15.00 bis 18.00 Uhr in Finkenberg   I C U Ist ein Interculturelles Café welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten. Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem  jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.    
von Jochen Schaefer
06.12.2019 13:20
von Jochen Schaefer
Auch in Finkenberg wurde der Nikolaus gesichtet. Er brachte, wie an vielen Orten in Köln und im ganzen Lande,  den Kindern und Erwachsenen viel Freude und natürlich kleine Geschenke. 
von Jochen Schaefer
27.11.2019 07:35
von Jochen Schaefer
Mitte November war Maria M. Galarza zu Besuch in Finkenberg.  Lesen Sie wie Frau Galarza den Stadtteil erlebt hat. Vielen Dank für den tollen Bericht an Lars Gölnitz: https://www.unserort.de/koeln_porz/Vernetzung_und_gegenseitiges_Lernen/be475240-1dd5-11b2-8912-4f668f59c720-item.phtml?fbclid=IwAR3ptSDAyVWrDudVPCQxdx5gewOmA-A-a8aAi3i5CeKYgkyFGinT5-HVIVQ  
von Jochen Schaefer
06.11.2019 13:21
von Jochen Schaefer
Am 06.11.2019 findet wieder der Martinszug in Finkenberg statt.  Start: 6.11. um 17:00 Uhr auf dem Platz der Kulturen in Finkenberg Zugweg: Start am Platz der Kulturen in Finkenberg, über Konrad- Adenauer-Str. und Brüsseler Str. zurück zum Platz der Kulturen in Finkenberg. Anschließend: Martinsfeuer am Platz der Kulturen in Finkenberg Liebe Anwohner/innen des Zugweges, es wäre schön, wenn Sie Ihre Fenster mit Laternen und Lichtern schmücken.
von Jochen Schaefer
22.08.2019 08:52
von Jochen Schaefer
„Fit für die Köln Marathon Staffel 2019“ so lautete das Motto im Trainingscamp in Kössen (Österreich). In diesem Jahr gab es das erste Mal die Möglichkeit durch den Anbieter Youngstar Travel, der Diakonie Michaelshoven und dem Grenzenlosen-Sportverein e.V. ein kostenfreies Trainingscamp anzubieten. Mit viel Energie und Spaß ist es der Kölner Gruppe gelungen, ein gutes Vorbereitungstraining zu absolvieren. Wer sich noch kurzfristig entscheidet beim Köln Marathon 2019 als Staffelteilnehmer dabei zu sein, sollte unbedingt Mittwochs um 18:30h an der Stresemannwiese/ Finkenberg/ Porz oder Samstags um 17:00h in Deutz an der Oase, Alfred Schütte Allee 4 dabei sein. ( S. Deppe -Polzin) 
von Jochen Schaefer

Neue Internetseite

Im Sommer 2018 wurde die Homepage "/porz-nordost.info/porz-vernetzt.info" abgeschaltet, da es zu aufwendig war die "veraltete Seite" den aktuellen Anforderungen anzupassen. 

In der Runde der Sozialraumkoordinator*innen gab es schon lange das Bestreben einen einheitlichen Internetauftritt zu gestalten. Im Rahmen der Erarbeitung eines Kommunikationskonzeptes, ist diese Seite ein Baustein,  um möglichst viele  Menschen zu erreichen.  

 

Alle 11 Kölner Sozialräume sind über die gemeinsame Startseite (Landingpage) zu erreichen.  Auf der Startseite werden allgemeine Inhalte zum Kölner Programm "Lebenswerte Veedel - Bürger- und Sozialraumorientierung in Köln" präsentiert. Infos aus den anderen Sozialräumen finden Sie über die Gebietsnamen. 

Die Seiten wachsen und werden zunehmend lebendig. Es werden weiterhin Daten gesammelt, Artikel bearbeitet und nach und nach eingearbeitet.  

Um ein möglichst vollständiges Bild der Angebote und  Veranstaltungen im Sozialraum und der angrenzenden Gebieten darzustellen, benötigen wir Ihre Hilfe. Gibt es einen Veranstaltungstermin, oder ein neues Angebot?
Stimmt die Adresse nicht mehr oder möchten Sie als Gruppe/Einrichtung aufgenommen werden? ( Falls dies noch nicht geschehen ist) 
Haben Sie einen Artikel oder Bericht, den Sie gerne auf dieser Seite veröffentlichen wollen?
Haben Sie einen Fehler entdeckt?

Dann melden Sie sich bitte per mail j.schaefer@diakonie-michaelshoven.de  

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung!

 

KURZ UND KNAPP

KENNZAHLEN AUS DEM VEEDEL

0

Einwohner

0

Alters-
durchschnitt

0

Anteil von Bürgern unter 18 Jahren

0

Öffentliche weiter-
führende Schulen

0

Haltestellen (ÖPNV)

Anstehende Termine

  1. 26 Feb
  2. 27 Feb
  3. 04 Mär
  4. 05 Mär
  5. 11 Mär
  6. 12 Mär
  7. 17 Mär
  8. 18 Mär
  9. 19 Mär
  10. 25 Mär
  11. 26 Mär
  12. 27 Mär
  13. 31 Mär
  14. 01 Apr
  15. 02 Apr
  16. 08 Apr
  17. 09 Apr
  18. 15 Apr
  19. 16 Apr
  20. 22 Apr
  21. 23 Apr
  22. 29 Apr
  23. 30 Apr
  24. 06 Mai
  25. 07 Mai
  26. 13 Mai
  27. 14 Mai
  28. 20 Mai
  29. 21 Mai
  30. 27 Mai
  31. 28 Mai
  32. 03 Jun
  33. 04 Jun
  34. 09 Jun
  35. 10 Jun
  36. 11 Jun
  37. 17 Jun
  38. 18 Jun
  39. 19 Jun
  40. 24 Jun
  41. 25 Jun
  42. 27 Jun
  43. 01 Jul
  44. 02 Jul
  45. 06 Jul
  46. 08 Jul
  47. 09 Jul
  48. 15 Jul
  49. 16 Jul
  50. 22 Jul
  51. 23 Jul
  52. 29 Jul
  53. 30 Jul
  54. 05 Aug
  55. 06 Aug
  56. 12 Aug
  57. 13 Aug
  58. 19 Aug
  59. 20 Aug
  60. 26 Aug
  61. 27 Aug
  62. 01 Sep
  63. 02 Sep
  64. 03 Sep
  65. 05 Sep
  66. 09 Sep
  67. 10 Sep
  68. 16 Sep
  69. 17 Sep
  70. 23 Sep
  71. 24 Sep
  72. 30 Sep
  73. 01 Okt
  74. 07 Okt
  75. 08 Okt
  76. 14 Okt
  77. 15 Okt
  78. 21 Okt
  79. 22 Okt
  80. 28 Okt
  81. 29 Okt
  82. 04 Nov
  83. 05 Nov
  84. 11 Nov
  85. 12 Nov
  86. 18 Nov
  87. 19 Nov
  88. 25 Nov
  89. 26 Nov
  90. 29 Nov
  91. 02 Dez
  92. 03 Dez
  93. 08 Dez
  94. 09 Dez
  95. 10 Dez
  96. 16 Dez
  97. 17 Dez
  98. 23 Dez
  99. 24 Dez
  100. 30 Dez
  101. 31 Dez
  102. 06 Jan
  103. 07 Jan
  104. 13 Jan
  105. 14 Jan
  106. 20 Jan
  107. 21 Jan
  108. 27 Jan
  109. 28 Jan
  110. 03 Feb
  111. 04 Feb
  112. 10 Feb
  113. 11 Feb
  114. 17 Feb
  115. 18 Feb
  116. 24 Feb
  117. 25 Feb
  118. 03 Mär
  119. 04 Mär
  120. 10 Mär
  121. 11 Mär
  122. 17 Mär
  123. 18 Mär
  124. 24 Mär
  125. 25 Mär
  126. 31 Mär
  127. 01 Apr
  128. 07 Apr
  129. 08 Apr
  130. 14 Apr
  131. 15 Apr
  132. 21 Apr
  133. 22 Apr
  134. 28 Apr
  135. 29 Apr
  136. 05 Mai
  137. 06 Mai
  138. 12 Mai
  139. 13 Mai
  140. 19 Mai
  141. 20 Mai
  142. 26 Mai
  143. 27 Mai
  144. 02 Jun
  145. 03 Jun
  146. 09 Jun
  147. 10 Jun
  148. 16 Jun
  149. 17 Jun
  150. 23 Jun
  151. 24 Jun
  152. 30 Jun
  153. 01 Jul
  154. 07 Jul
  155. 08 Jul
  156. 14 Jul
  157. 15 Jul
  158. 21 Jul
  159. 22 Jul
  160. 28 Jul
  161. 29 Jul
  162. 04 Aug
  163. 05 Aug
  164. 11 Aug
  165. 12 Aug
  166. 18 Aug
  167. 19 Aug
  168. 25 Aug
  169. 26 Aug
  170. 01 Sep
  171. 02 Sep
  172. 08 Sep
  173. 09 Sep
  174. 15 Sep
  175. 16 Sep
  176. 22 Sep
  177. 23 Sep
  178. 29 Sep
  179. 30 Sep
  180. 06 Okt
  181. 07 Okt
  182. 13 Okt
  183. 14 Okt
  184. 20 Okt
  185. 21 Okt
  186. 27 Okt
  187. 28 Okt
  188. 03 Nov
  189. 04 Nov
  190. 10 Nov
  191. 11 Nov
  192. 17 Nov
  193. 18 Nov
  194. 24 Nov
  195. 25 Nov
  196. 01 Dez
  197. 02 Dez
  198. 08 Dez
  199. 09 Dez
  200. 15 Dez
  201. 16 Dez
  202. 22 Dez
  203. 23 Dez
  204. 29 Dez
  205. 30 Dez
  206. 05 Jan
  207. 06 Jan
  208. 12 Jan
  209. 13 Jan
  210. 19 Jan
  211. 20 Jan
  212. 26 Jan
  213. 27 Jan
  214. 02 Feb
  215. 03 Feb
  216. 09 Feb
  217. 10 Feb
  218. 16 Feb
  219. 17 Feb
  220. 23 Feb
  221. 24 Feb
  222. 02 Mär
  223. 03 Mär
  224. 09 Mär
  225. 10 Mär
  226. 16 Mär
  227. 17 Mär
  228. 23 Mär
  229. 24 Mär
  230. 30 Mär
  231. 31 Mär
  232. 06 Apr
  233. 07 Apr
  234. 13 Apr
  235. 14 Apr
  236. 20 Apr
  237. 21 Apr
  238. 27 Apr
  239. 28 Apr
  240. 04 Mai
  241. 05 Mai
  242. 11 Mai
  243. 12 Mai
  244. 18 Mai
  245. 19 Mai
  246. 25 Mai
  247. 26 Mai
  248. 01 Jun
  249. 02 Jun
  250. 08 Jun
  251. 09 Jun
  252. 15 Jun
  253. 16 Jun
  254. 22 Jun
  255. 23 Jun
  256. 29 Jun
  257. 30 Jun
  258. 06 Jul
  259. 07 Jul
  260. 13 Jul
  261. 14 Jul
  262. 20 Jul
  263. 21 Jul
  264. 27 Jul
  265. 28 Jul
  266. 03 Aug
  267. 04 Aug
  268. 10 Aug
  269. 11 Aug
  270. 17 Aug
  271. 18 Aug
  272. 24 Aug
  273. 25 Aug
  274. 31 Aug
  275. 01 Sep
  276. 07 Sep
  277. 08 Sep
  278. 14 Sep
  279. 15 Sep
  280. 21 Sep
  281. 22 Sep
  282. 28 Sep
  283. 29 Sep
  284. 05 Okt
  285. 06 Okt
  286. 12 Okt
  287. 13 Okt
  288. 19 Okt
  289. 20 Okt
  290. 26 Okt
  291. 27 Okt
  292. 02 Nov
  293. 03 Nov
  294. 09 Nov
  295. 10 Nov
  296. 16 Nov
  297. 17 Nov
  298. 23 Nov
  299. 24 Nov
  300. 30 Nov
  301. 01 Dez
  302. 07 Dez
  303. 08 Dez
  304. 14 Dez
  305. 15 Dez
  306. 21 Dez
  307. 22 Dez
  308. 28 Dez
  309. 29 Dez
  310. 04 Jan
  311. 05 Jan
  312. 11 Jan
  313. 12 Jan
  314. 18 Jan
  315. 19 Jan
  316. 25 Jan
  317. 26 Jan
  318. 01 Feb
  319. 02 Feb
  320. 08 Feb
  321. 09 Feb
  322. 15 Feb
  323. 16 Feb
  324. 22 Feb
  325. 23 Feb
  326. 01 Mär
  327. 02 Mär
  328. 08 Mär
  329. 09 Mär
  330. 15 Mär
  331. 16 Mär
  332. 22 Mär
  333. 23 Mär
  334. 29 Mär
  335. 30 Mär
  336. 05 Apr
  337. 06 Apr
  338. 12 Apr
  339. 13 Apr
  340. 19 Apr
  341. 20 Apr
  342. 26 Apr
  343. 27 Apr
  344. 03 Mai
  345. 04 Mai
  346. 10 Mai
  347. 11 Mai
  348. 17 Mai
  349. 18 Mai
  350. 24 Mai
  351. 25 Mai
  352. 31 Mai
  353. 01 Jun
  354. 07 Jun
  355. 08 Jun
  356. 14 Jun
  357. 15 Jun
  358. 21 Jun
  359. 22 Jun
  360. 28 Jun
  361. 29 Jun
  362. 05 Jul
  363. 06 Jul
  364. 12 Jul
  365. 13 Jul
  366. 19 Jul
  367. 20 Jul
  368. 26 Jul
  369. 27 Jul
  370. 02 Aug
  371. 03 Aug
  372. 09 Aug
  373. 10 Aug
  374. 16 Aug
  375. 17 Aug
  376. 23 Aug
  377. 24 Aug
  378. 30 Aug
  379. 31 Aug
  380. 06 Sep
  381. 07 Sep
  382. 13 Sep
  383. 14 Sep
  384. 20 Sep
  385. 21 Sep
  386. 27 Sep
  387. 28 Sep
  388. 04 Okt
  389. 05 Okt
  390. 11 Okt
  391. 12 Okt
  392. 18 Okt
  393. 19 Okt
  394. 25 Okt
  395. 26 Okt
  396. 01 Nov
  397. 02 Nov
  398. 08 Nov
  399. 09 Nov
  400. 15 Nov
  401. 16 Nov
  402. 22 Nov
  403. 23 Nov
  404. 29 Nov
  405. 30 Nov
  406. 06 Dez
  407. 07 Dez
  408. 13 Dez
  409. 14 Dez
  410. 20 Dez
  411. 21 Dez
  412. 27 Dez
  413. 28 Dez
  414. 03 Jan
  415. 04 Jan
  416. 10 Jan
  417. 11 Jan
  418. 17 Jan
  419. 18 Jan
  420. 24 Jan
  421. 25 Jan
  422. 31 Jan
  423. 01 Feb
  424. 07 Feb
  425. 08 Feb
  426. 14 Feb
  427. 15 Feb
  428. 21 Feb
  429. 22 Feb
  430. 28 Feb
  431. 29 Feb
  432. 06 Mär
  433. 07 Mär
  434. 13 Mär
  435. 14 Mär
  436. 20 Mär
  437. 21 Mär
  438. 27 Mär
  439. 28 Mär
  440. 03 Apr
  441. 04 Apr
  442. 10 Apr
  443. 11 Apr
  444. 17 Apr
  445. 18 Apr
  446. 24 Apr
  447. 25 Apr
  448. 01 Mai
  449. 02 Mai
  450. 08 Mai
  451. 09 Mai
  452. 15 Mai
  453. 16 Mai
  454. 22 Mai
  455. 23 Mai
  456. 29 Mai
  457. 30 Mai
  458. 05 Jun
  459. 06 Jun
  460. 12 Jun
  461. 13 Jun
  462. 19 Jun
  463. 20 Jun
  464. 26 Jun
  465. 27 Jun
  466. 03 Jul
  467. 04 Jul
  468. 10 Jul
  469. 11 Jul
  470. 17 Jul
  471. 18 Jul
  472. 24 Jul
  473. 25 Jul
  474. 31 Jul
  475. 01 Aug
  476. 07 Aug
  477. 08 Aug
  478. 14 Aug
  479. 15 Aug
  480. 21 Aug
  481. 22 Aug
  482. 28 Aug
  483. 29 Aug
  484. 04 Sep
  485. 05 Sep
  486. 11 Sep
  487. 12 Sep
  488. 18 Sep
  489. 19 Sep
  490. 25 Sep
  491. 26 Sep
  492. 02 Okt
  493. 03 Okt
  494. 09 Okt
  495. 10 Okt
  496. 16 Okt
  497. 17 Okt
  498. 23 Okt
  499. 24 Okt
  500. 30 Okt
  501. 31 Okt
  502. 06 Nov
  503. 07 Nov
  504. 13 Nov
  505. 14 Nov
  506. 20 Nov
  507. 21 Nov
  508. 27 Nov
  509. 28 Nov
  510. 04 Dez
  511. 05 Dez
  512. 11 Dez
  513. 12 Dez
  514. 18 Dez
  515. 19 Dez
  516. 25 Dez
  517. 26 Dez
  518. 01 Jan
  519. 02 Jan
  520. 08 Jan
  521. 09 Jan
  522. 15 Jan
  523. 16 Jan
  524. 22 Jan
  525. 23 Jan
  526. 29 Jan
  527. 30 Jan
  528. 05 Feb
  529. 06 Feb
  530. 12 Feb
  531. 13 Feb
  532. 19 Feb
  533. 20 Feb
  534. 26 Feb
  535. 27 Feb
  536. 05 Mär
  537. 06 Mär
  538. 12 Mär
  539. 13 Mär
  540. 19 Mär
  541. 20 Mär
  542. 26 Mär
  543. 27 Mär
  544. 02 Apr
  545. 03 Apr
  546. 09 Apr
  547. 10 Apr
  548. 16 Apr
  549. 17 Apr
  550. 23 Apr
  551. 24 Apr
  552. 30 Apr
  553. 01 Mai
  554. 07 Mai
  555. 08 Mai
  556. 14 Mai
  557. 15 Mai
  558. 21 Mai
  559. 22 Mai
  560. 28 Mai
  561. 29 Mai
  562. 04 Jun
  563. 05 Jun
  564. 11 Jun
  565. 12 Jun
  566. 18 Jun
  567. 19 Jun
  568. 25 Jun
  569. 26 Jun
  570. 02 Jul
  571. 03 Jul
  572. 09 Jul
  573. 10 Jul
  574. 16 Jul
  575. 17 Jul
  576. 23 Jul
  577. 24 Jul
  578. 30 Jul
  579. 31 Jul
  580. 06 Aug
  581. 07 Aug
  582. 13 Aug
  583. 14 Aug
  584. 20 Aug
  585. 21 Aug
  586. 27 Aug
  587. 28 Aug
  588. 03 Sep
  589. 04 Sep
  590. 10 Sep
  591. 11 Sep
  592. 17 Sep
  593. 18 Sep
  594. 24 Sep
  595. 25 Sep
  596. 01 Okt
  597. 02 Okt
  598. 08 Okt
  599. 09 Okt
  600. 15 Okt
  601. 16 Okt
  602. 22 Okt
  603. 23 Okt
  604. 29 Okt
  605. 30 Okt
  606. 05 Nov
  607. 06 Nov
  608. 12 Nov
  609. 13 Nov
  610. 19 Nov
  611. 20 Nov
  612. 26 Nov
  613. 27 Nov
  614. 03 Dez
  615. 04 Dez
  616. 10 Dez
  617. 11 Dez
  618. 17 Dez
  619. 18 Dez
  620. 24 Dez
  621. 25 Dez
  622. 31 Dez
  623. 01 Jan
  624. 07 Jan
  625. 08 Jan
  626. 14 Jan
  627. 15 Jan
  628. 21 Jan
  629. 22 Jan
  630. 28 Jan
  631. 29 Jan
  632. 04 Feb
  633. 05 Feb
  634. 11 Feb
  635. 12 Feb
  636. 18 Feb
  637. 19 Feb
  638. 25 Feb
  639. 26 Feb
  640. 04 Mär
  641. 05 Mär
  642. 11 Mär
  643. 12 Mär
  644. 18 Mär
  645. 19 Mär
  646. 25 Mär
  647. 26 Mär
  648. 01 Apr
  649. 02 Apr
  650. 08 Apr
  651. 09 Apr
  652. 15 Apr
  653. 16 Apr
  654. 22 Apr
  655. 23 Apr
  656. 29 Apr
  657. 30 Apr
  658. 06 Mai
  659. 07 Mai
  660. 13 Mai
  661. 14 Mai
  662. 20 Mai
  663. 21 Mai
  664. 27 Mai
  665. 28 Mai
  666. 03 Jun
  667. 04 Jun
  668. 10 Jun
  669. 11 Jun
  670. 17 Jun
  671. 18 Jun
  672. 24 Jun
  673. 25 Jun
  674. 01 Jul
  675. 02 Jul
  676. 08 Jul
  677. 09 Jul
  678. 15 Jul
  679. 16 Jul
  680. 22 Jul
  681. 23 Jul
  682. 29 Jul
  683. 30 Jul
  684. 05 Aug
  685. 06 Aug
  686. 12 Aug
  687. 13 Aug
  688. 19 Aug
  689. 20 Aug
  690. 26 Aug
  691. 27 Aug
  692. 02 Sep
  693. 03 Sep
  694. 09 Sep
  695. 10 Sep
  696. 16 Sep
  697. 17 Sep
  698. 23 Sep
  699. 24 Sep
  700. 30 Sep
  701. 01 Okt
  702. 07 Okt
  703. 08 Okt
  704. 14 Okt
  705. 15 Okt
  706. 21 Okt
  707. 22 Okt
  708. 28 Okt
  709. 29 Okt
  710. 04 Nov
  711. 05 Nov
  712. 11 Nov
  713. 12 Nov
  714. 18 Nov
  715. 19 Nov
  716. 25 Nov
  717. 26 Nov
  718. 02 Dez
  719. 03 Dez
  720. 09 Dez
  721. 10 Dez
  722. 16 Dez
  723. 17 Dez
  724. 23 Dez
  725. 24 Dez
  726. 30 Dez
  727. 31 Dez
  728. 06 Jan
  729. 07 Jan
  730. 13 Jan
  731. 14 Jan
  732. 20 Jan
  733. 21 Jan
  734. 27 Jan
  735. 28 Jan
  736. 03 Feb
  737. 04 Feb
  738. 10 Feb
  739. 11 Feb
  740. 17 Feb
  741. 18 Feb
  742. 24 Feb
  743. 25 Feb
  744. 03 Mär
  745. 04 Mär
  746. 10 Mär
  747. 11 Mär
  748. 17 Mär
  749. 18 Mär
  750. 24 Mär
  751. 25 Mär
  752. 31 Mär
  753. 01 Apr
  754. 07 Apr
  755. 08 Apr
  756. 14 Apr
  757. 15 Apr
  758. 21 Apr
  759. 22 Apr
  760. 28 Apr
  761. 29 Apr
  762. 05 Mai
  763. 06 Mai
  764. 12 Mai
  765. 13 Mai
  766. 19 Mai
  767. 20 Mai
  768. 26 Mai
  769. 27 Mai
  770. 02 Jun
  771. 03 Jun
  772. 09 Jun
  773. 10 Jun
  774. 16 Jun
  775. 17 Jun
  776. 23 Jun
  777. 24 Jun
  778. 30 Jun
  779. 01 Jul
  780. 07 Jul
  781. 08 Jul
  782. 14 Jul
  783. 15 Jul
  784. 21 Jul
  785. 22 Jul
  786. 28 Jul
  787. 29 Jul
  788. 04 Aug
  789. 05 Aug
  790. 11 Aug
  791. 12 Aug
  792. 18 Aug
  793. 19 Aug
  794. 25 Aug
  795. 26 Aug
  796. 01 Sep
  797. 02 Sep
  798. 08 Sep
  799. 09 Sep
  800. 15 Sep
  801. 16 Sep
  802. 22 Sep
  803. 23 Sep
  804. 29 Sep
  805. 30 Sep
  806. 06 Okt
  807. 07 Okt
  808. 13 Okt
  809. 14 Okt
  810. 20 Okt
  811. 21 Okt
  812. 27 Okt
  813. 28 Okt
  814. 03 Nov
  815. 04 Nov
  816. 10 Nov
  817. 11 Nov
  818. 17 Nov
  819. 18 Nov
  820. 24 Nov
  821. 25 Nov
  822. 01 Dez
  823. 02 Dez
  824. 08 Dez
  825. 09 Dez
  826. 15 Dez
  827. 16 Dez
  828. 22 Dez
  829. 23 Dez
  830. 29 Dez
  831. 30 Dez
  832. 05 Jan
  833. 06 Jan
  834. 12 Jan
  835. 13 Jan
  836. 19 Jan
  837. 20 Jan
  838. 26 Jan
  839. 27 Jan
  840. 02 Feb
  841. 03 Feb
  842. 09 Feb
  843. 10 Feb
  844. 16 Feb
  845. 17 Feb
  846. 23 Feb
  847. 24 Feb
  848. 01 Mär
  849. 02 Mär
  850. 08 Mär
  851. 09 Mär
  852. 15 Mär
  853. 16 Mär
  854. 22 Mär
  855. 23 Mär
  856. 29 Mär
  857. 30 Mär
  858. 05 Apr
  859. 06 Apr
  860. 12 Apr
  861. 13 Apr
  862. 19 Apr
  863. 20 Apr
  864. 26 Apr
  865. 27 Apr
  866. 03 Mai
  867. 04 Mai
  868. 10 Mai
  869. 11 Mai
  870. 17 Mai
  871. 18 Mai
  872. 24 Mai
  873. 25 Mai
  874. 31 Mai
  875. 01 Jun
  876. 07 Jun
  877. 08 Jun
  878. 14 Jun
  879. 15 Jun
  880. 21 Jun
  881. 22 Jun
  882. 28 Jun
  883. 29 Jun
  884. 05 Jul
  885. 06 Jul
  886. 12 Jul
  887. 13 Jul
  888. 19 Jul
  889. 20 Jul
  890. 26 Jul
  891. 27 Jul
  892. 02 Aug
  893. 03 Aug
  894. 09 Aug
  895. 10 Aug
  896. 16 Aug
  897. 17 Aug
  898. 23 Aug
  899. 24 Aug
  900. 30 Aug
  901. 31 Aug
  902. 06 Sep
  903. 07 Sep
  904. 13 Sep
  905. 14 Sep
  906. 20 Sep
  907. 21 Sep
  908. 27 Sep
  909. 28 Sep
  910. 04 Okt
  911. 05 Okt
  912. 11 Okt
  913. 12 Okt
  914. 18 Okt
  915. 19 Okt
  916. 25 Okt
  917. 26 Okt
  918. 01 Nov
  919. 02 Nov
  920. 08 Nov
  921. 09 Nov
  922. 15 Nov
  923. 16 Nov
  924. 22 Nov
  925. 23 Nov
  926. 29 Nov
  927. 30 Nov
  928. 06 Dez
  929. 07 Dez
  930. 13 Dez
  931. 14 Dez
  932. 20 Dez
  933. 21 Dez
  934. 27 Dez
  935. 28 Dez
  936. 03 Jan
  937. 04 Jan
  938. 10 Jan
  939. 11 Jan
  940. 17 Jan
  941. 18 Jan
  942. 24 Jan
  943. 25 Jan
  944. 31 Jan
  945. 01 Feb
  946. 07 Feb
  947. 08 Feb
  948. 14 Feb
  949. 15 Feb
  950. 21 Feb
  951. 22 Feb
  952. 28 Feb
  953. 01 Mär
  954. 07 Mär
  955. 08 Mär
  956. 14 Mär
  957. 15 Mär
  958. 21 Mär
  959. 22 Mär
  960. 28 Mär
  961. 29 Mär
  962. 04 Apr
  963. 05 Apr
  964. 11 Apr
  965. 12 Apr
  966. 18 Apr
  967. 19 Apr
  968. 25 Apr
  969. 26 Apr
  970. 02 Mai
  971. 03 Mai
  972. 09 Mai
  973. 10 Mai
  974. 16 Mai
  975. 17 Mai
  976. 23 Mai
  977. 24 Mai
  978. 30 Mai
  979. 31 Mai
  980. 06 Jun
  981. 07 Jun
  982. 13 Jun
  983. 14 Jun
  984. 20 Jun
  985. 21 Jun
  986. 27 Jun
  987. 28 Jun
  988. 04 Jul
  989. 05 Jul
  990. 11 Jul
  991. 12 Jul
  992. 18 Jul
  993. 19 Jul
  994. 25 Jul
  995. 26 Jul
  996. 01 Aug
  997. 02 Aug
  998. 08 Aug
  999. 09 Aug
  1000. 15 Aug
  1001. 16 Aug
  1002. 22 Aug
  1003. 23 Aug
  1004. 29 Aug
  1005. 30 Aug
  1006. 05 Sep
  1007. 06 Sep
  1008. 12 Sep
  1009. 13 Sep
  1010. 19 Sep
  1011. 20 Sep
  1012. 26 Sep
  1013. 27 Sep
  1014. 03 Okt
  1015. 04 Okt
  1016. 10 Okt
  1017. 11 Okt
  1018. 17 Okt
  1019. 18 Okt
  1020. 24 Okt
  1021. 25 Okt
  1022. 31 Okt
  1023. 01 Nov
  1024. 07 Nov
  1025. 08 Nov
  1026. 14 Nov
  1027. 15 Nov
  1028. 21 Nov
  1029. 22 Nov
  1030. 28 Nov
  1031. 29 Nov
  1032. 05 Dez
  1033. 06 Dez
  1034. 12 Dez
  1035. 13 Dez
  1036. 19 Dez
  1037. 20 Dez
  1038. 26 Dez
  1039. 27 Dez
  1040. 02 Jan
  1041. 03 Jan
  1042. 09 Jan
  1043. 10 Jan
  1044. 16 Jan
  1045. 17 Jan
  1046. 23 Jan
  1047. 24 Jan
  1048. 30 Jan
  1049. 31 Jan
  1050. 06 Feb
  1051. 07 Feb
  1052. 13 Feb
  1053. 14 Feb
  1054. 20 Feb
  1055. 21 Feb
  1056. 27 Feb
  1057. 28 Feb
  1058. 06 Mär
  1059. 07 Mär
  1060. 13 Mär
  1061. 14 Mär
  1062. 20 Mär
  1063. 21 Mär
  1064. 27 Mär
  1065. 28 Mär
  1066. 03 Apr
  1067. 04 Apr
  1068. 10 Apr
  1069. 11 Apr
  1070. 17 Apr
  1071. 18 Apr
  1072. 24 Apr
  1073. 25 Apr
  1074. 01 Mai
  1075. 02 Mai
  1076. 08 Mai
  1077. 09 Mai
  1078. 15 Mai
  1079. 16 Mai
  1080. 22 Mai
  1081. 23 Mai
  1082. 29 Mai
  1083. 30 Mai
  1084. 05 Jun
  1085. 06 Jun
  1086. 12 Jun
  1087. 13 Jun
  1088. 19 Jun
  1089. 20 Jun
  1090. 26 Jun
  1091. 27 Jun
  1092. 03 Jul
  1093. 04 Jul
  1094. 10 Jul
  1095. 11 Jul
  1096. 17 Jul
  1097. 18 Jul
  1098. 24 Jul
  1099. 25 Jul
  1100. 31 Jul
  1101. 01 Aug
  1102. 07 Aug
  1103. 08 Aug
  1104. 14 Aug
  1105. 15 Aug
  1106. 21 Aug
  1107. 22 Aug
  1108. 28 Aug
  1109. 29 Aug
  1110. 04 Sep
  1111. 05 Sep
  1112. 11 Sep
  1113. 12 Sep
  1114. 18 Sep
  1115. 19 Sep
  1116. 25 Sep
  1117. 26 Sep
  1118. 02 Okt
  1119. 03 Okt
  1120. 09 Okt
  1121. 10 Okt
  1122. 16 Okt
  1123. 17 Okt
  1124. 23 Okt
  1125. 24 Okt
  1126. 30 Okt
  1127. 31 Okt
  1128. 06 Nov
  1129. 07 Nov
  1130. 13 Nov
  1131. 14 Nov
  1132. 20 Nov
  1133. 21 Nov
  1134. 27 Nov
  1135. 28 Nov
  1136. 04 Dez
  1137. 05 Dez
  1138. 11 Dez
  1139. 12 Dez
  1140. 18 Dez
  1141. 19 Dez
  1142. 25 Dez
  1143. 26 Dez
  1144. 01 Jan
  1145. 02 Jan
  1146. 08 Jan
  1147. 09 Jan
  1148. 15 Jan
  1149. 16 Jan
  1150. 22 Jan
  1151. 23 Jan
  1152. 29 Jan
  1153. 30 Jan
  1154. 05 Feb
  1155. 06 Feb
  1156. 12 Feb
  1157. 13 Feb
  1158. 19 Feb
  1159. 20 Feb
  1160. 26 Feb
  1161. 27 Feb
  1162. 05 Mär
  1163. 06 Mär
  1164. 12 Mär
  1165. 13 Mär
  1166. 19 Mär
  1167. 20 Mär
  1168. 26 Mär
  1169. 27 Mär
  1170. 02 Apr
  1171. 03 Apr
  1172. 09 Apr
  1173. 10 Apr
  1174. 16 Apr
  1175. 17 Apr
  1176. 23 Apr
  1177. 24 Apr
  1178. 30 Apr
  1179. 01 Mai
  1180. 07 Mai
  1181. 08 Mai
  1182. 14 Mai
  1183. 15 Mai
  1184. 21 Mai
  1185. 22 Mai
  1186. 28 Mai
  1187. 29 Mai
  1188. 04 Jun
  1189. 05 Jun
  1190. 11 Jun
  1191. 12 Jun
  1192. 18 Jun
  1193. 19 Jun
  1194. 25 Jun
  1195. 26 Jun
  1196. 02 Jul
  1197. 03 Jul
  1198. 09 Jul
  1199. 10 Jul
  1200. 16 Jul
  1201. 17 Jul
  1202. 23 Jul
  1203. 24 Jul
  1204. 30 Jul
  1205. 31 Jul
  1206. 06 Aug
  1207. 07 Aug
  1208. 13 Aug
  1209. 14 Aug
  1210. 20 Aug
  1211. 21 Aug
  1212. 27 Aug
  1213. 28 Aug
  1214. 03 Sep
  1215. 04 Sep
  1216. 10 Sep
  1217. 11 Sep
  1218. 17 Sep
  1219. 18 Sep
  1220. 24 Sep
  1221. 25 Sep
  1222. 01 Okt
  1223. 02 Okt
  1224. 08 Okt
  1225. 09 Okt
  1226. 15 Okt
  1227. 16 Okt
  1228. 22 Okt
  1229. 23 Okt
  1230. 29 Okt
  1231. 30 Okt
  1232. 05 Nov
  1233. 06 Nov
  1234. 12 Nov
  1235. 13 Nov
  1236. 19 Nov
  1237. 20 Nov
  1238. 26 Nov
  1239. 27 Nov
  1240. 03 Dez
  1241. 04 Dez
  1242. 10 Dez
  1243. 11 Dez
  1244. 17 Dez
  1245. 18 Dez
  1246. 24 Dez
  1247. 25 Dez
  1248. 31 Dez
  1249. 01 Jan
  1250. 07 Jan
  1251. 08 Jan
  1252. 14 Jan
  1253. 15 Jan
  1254. 21 Jan
  1255. 22 Jan
  1256. 28 Jan
  1257. 29 Jan
  1258. 04 Feb
  1259. 05 Feb
  1260. 11 Feb
  1261. 12 Feb
  1262. 18 Feb
  1263. 19 Feb
  1264. 25 Feb
  1265. 26 Feb
  1266. 03 Mär
  1267. 04 Mär
  1268. 10 Mär
  1269. 11 Mär
  1270. 17 Mär
  1271. 18 Mär
  1272. 24 Mär
  1273. 25 Mär
  1274. 31 Mär
  1275. 01 Apr
  1276. 07 Apr
  1277. 08 Apr
  1278. 14 Apr
  1279. 15 Apr
  1280. 21 Apr
  1281. 22 Apr
  1282. 28 Apr
  1283. 29 Apr
  1284. 05 Mai
  1285. 06 Mai
  1286. 12 Mai
  1287. 13 Mai
  1288. 19 Mai
  1289. 20 Mai
  1290. 26 Mai
  1291. 27 Mai
  1292. 02 Jun
  1293. 03 Jun
  1294. 09 Jun
  1295. 10 Jun
  1296. 16 Jun
  1297. 17 Jun
  1298. 23 Jun
  1299. 24 Jun
  1300. 30 Jun
  1301. 01 Jul
  1302. 07 Jul
  1303. 08 Jul
  1304. 14 Jul
  1305. 15 Jul
  1306. 21 Jul
  1307. 22 Jul
  1308. 28 Jul
  1309. 29 Jul
  1310. 04 Aug
  1311. 05 Aug
  1312. 11 Aug
  1313. 12 Aug
  1314. 18 Aug
  1315. 19 Aug
  1316. 25 Aug
  1317. 26 Aug
  1318. 01 Sep
  1319. 02 Sep
  1320. 08 Sep
  1321. 09 Sep
  1322. 15 Sep
  1323. 16 Sep
  1324. 22 Sep
  1325. 23 Sep
  1326. 29 Sep
  1327. 30 Sep
  1328. 06 Okt
  1329. 07 Okt
  1330. 13 Okt
  1331. 14 Okt
  1332. 20 Okt
  1333. 21 Okt
  1334. 27 Okt
  1335. 28 Okt
  1336. 03 Nov
  1337. 04 Nov
  1338. 10 Nov
  1339. 11 Nov
  1340. 17 Nov
  1341. 18 Nov
  1342. 24 Nov
  1343. 25 Nov
  1344. 01 Dez
  1345. 02 Dez
  1346. 08 Dez
  1347. 09 Dez
  1348. 15 Dez
  1349. 16 Dez
  1350. 22 Dez
  1351. 23 Dez
  1352. 29 Dez
  1353. 30 Dez
  1354. 05 Jan
  1355. 06 Jan
  1356. 12 Jan
  1357. 13 Jan
  1358. 19 Jan
  1359. 20 Jan
  1360. 26 Jan
  1361. 27 Jan
  1362. 02 Feb
  1363. 03 Feb
  1364. 09 Feb
  1365. 10 Feb
  1366. 16 Feb
  1367. 17 Feb
  1368. 23 Feb
  1369. 24 Feb
  1370. 02 Mär
  1371. 03 Mär
  1372. 09 Mär
  1373. 10 Mär
  1374. 16 Mär
  1375. 17 Mär
  1376. 23 Mär
  1377. 24 Mär
  1378. 30 Mär
  1379. 31 Mär
  1380. 06 Apr
  1381. 07 Apr
  1382. 13 Apr
  1383. 14 Apr
  1384. 20 Apr
  1385. 21 Apr
  1386. 27 Apr
  1387. 28 Apr
  1388. 04 Mai
  1389. 05 Mai
  1390. 11 Mai
  1391. 12 Mai
  1392. 18 Mai
  1393. 19 Mai
  1394. 25 Mai
  1395. 26 Mai
  1396. 01 Jun
  1397. 02 Jun
  1398. 08 Jun
  1399. 09 Jun
  1400. 15 Jun
  1401. 16 Jun
  1402. 22 Jun
  1403. 23 Jun
  1404. 29 Jun
  1405. 30 Jun
  1406. 06 Jul
  1407. 07 Jul
  1408. 13 Jul
  1409. 14 Jul
  1410. 20 Jul
  1411. 21 Jul
  1412. 27 Jul
  1413. 28 Jul
  1414. 03 Aug
  1415. 04 Aug
  1416. 10 Aug
  1417. 11 Aug
  1418. 17 Aug
  1419. 18 Aug
  1420. 24 Aug
  1421. 25 Aug
  1422. 31 Aug
  1423. 01 Sep
  1424. 07 Sep
  1425. 08 Sep
  1426. 14 Sep
  1427. 15 Sep
  1428. 21 Sep
  1429. 22 Sep
  1430. 28 Sep
  1431. 29 Sep
  1432. 05 Okt
  1433. 06 Okt
  1434. 12 Okt
  1435. 13 Okt
  1436. 19 Okt
  1437. 20 Okt
  1438. 26 Okt
  1439. 27 Okt
  1440. 02 Nov
  1441. 03 Nov
  1442. 09 Nov
  1443. 10 Nov
  1444. 16 Nov
  1445. 17 Nov
  1446. 23 Nov
  1447. 24 Nov
  1448. 30 Nov
  1449. 01 Dez
  1450. 07 Dez
  1451. 08 Dez
  1452. 14 Dez
  1453. 15 Dez
  1454. 21 Dez
  1455. 22 Dez
  1456. 28 Dez
  1457. 29 Dez
  1458. 04 Jan
  1459. 05 Jan
  1460. 11 Jan
  1461. 12 Jan
  1462. 18 Jan
  1463. 19 Jan
  1464. 25 Jan
  1465. 26 Jan
  1466. 01 Feb
  1467. 02 Feb
  1468. 08 Feb
  1469. 09 Feb
  1470. 15 Feb
  1471. 16 Feb
  1472. 22 Feb
  1473. 23 Feb
  1474. 01 Mär
  1475. 02 Mär
  1476. 08 Mär
  1477. 09 Mär
  1478. 15 Mär
  1479. 16 Mär
  1480. 22 Mär
  1481. 23 Mär
  1482. 29 Mär
  1483. 30 Mär
  1484. 05 Apr
  1485. 06 Apr
  1486. 12 Apr
  1487. 13 Apr
  1488. 19 Apr
  1489. 20 Apr
  1490. 26 Apr
  1491. 27 Apr
  1492. 03 Mai
  1493. 04 Mai
  1494. 10 Mai
  1495. 11 Mai
  1496. 17 Mai
  1497. 18 Mai
  1498. 24 Mai
  1499. 25 Mai
  1500. 31 Mai
  1501. 01 Jun
  1502. 07 Jun
  1503. 08 Jun
  1504. 14 Jun
  1505. 15 Jun
  1506. 21 Jun
  1507. 22 Jun
  1508. 28 Jun
  1509. 29 Jun
  1510. 05 Jul
  1511. 06 Jul
  1512. 12 Jul
  1513. 13 Jul
  1514. 19 Jul
  1515. 20 Jul
  1516. 26 Jul
  1517. 27 Jul
  1518. 02 Aug
  1519. 03 Aug
  1520. 09 Aug
  1521. 10 Aug
  1522. 16 Aug
  1523. 17 Aug
  1524. 23 Aug
  1525. 24 Aug
  1526. 30 Aug
  1527. 31 Aug
  1528. 06 Sep
  1529. 07 Sep
  1530. 13 Sep
  1531. 14 Sep
  1532. 20 Sep
  1533. 21 Sep
  1534. 27 Sep
  1535. 28 Sep
  1536. 04 Okt
  1537. 05 Okt
  1538. 11 Okt
  1539. 12 Okt
  1540. 18 Okt
  1541. 19 Okt
  1542. 25 Okt
  1543. 26 Okt
  1544. 01 Nov
  1545. 02 Nov
  1546. 08 Nov
  1547. 09 Nov
  1548. 15 Nov
  1549. 16 Nov
  1550. 22 Nov
  1551. 23 Nov
  1552. 29 Nov
  1553. 30 Nov
  1554. 06 Dez
  1555. 07 Dez
  1556. 13 Dez
  1557. 14 Dez
  1558. 20 Dez
  1559. 21 Dez
  1560. 27 Dez
  1561. 28 Dez
  1562. 03 Jan
  1563. 04 Jan
  1564. 10 Jan
  1565. 11 Jan
  1566. 17 Jan
  1567. 18 Jan
  1568. 24 Jan
  1569. 25 Jan
  1570. 31 Jan
  1571. 01 Feb
  1572. 07 Feb
  1573. 08 Feb
  1574. 14 Feb
  1575. 15 Feb
  1576. 21 Feb
  1577. 22 Feb
  1578. 28 Feb
  1579. 01 Mär
  1580. 07 Mär
  1581. 08 Mär
  1582. 14 Mär
  1583. 15 Mär
  1584. 21 Mär
  1585. 22 Mär
  1586. 28 Mär
  1587. 29 Mär
  1588. 04 Apr
  1589. 05 Apr
  1590. 11 Apr
  1591. 12 Apr
  1592. 18 Apr
  1593. 19 Apr
  1594. 25 Apr
  1595. 26 Apr
  1596. 02 Mai
  1597. 03 Mai
  1598. 09 Mai
  1599. 10 Mai
  1600. 16 Mai
  1601. 17 Mai
  1602. 23 Mai
  1603. 24 Mai
  1604. 30 Mai
  1605. 31 Mai
  1606. 06 Jun
  1607. 07 Jun
  1608. 13 Jun
  1609. 14 Jun
  1610. 20 Jun
  1611. 21 Jun
  1612. 27 Jun
  1613. 28 Jun
  1614. 04 Jul
  1615. 05 Jul
  1616. 11 Jul
  1617. 12 Jul
  1618. 18 Jul
  1619. 19 Jul
  1620. 25 Jul
  1621. 26 Jul
  1622. 01 Aug
  1623. 02 Aug
  1624. 08 Aug
  1625. 09 Aug
  1626. 15 Aug
  1627. 16 Aug
  1628. 22 Aug
  1629. 23 Aug
  1630. 29 Aug
  1631. 30 Aug
  1632. 05 Sep
  1633. 06 Sep
  1634. 12 Sep
  1635. 13 Sep
  1636. 19 Sep
  1637. 20 Sep
  1638. 26 Sep
  1639. 27 Sep
  1640. 03 Okt
  1641. 04 Okt
  1642. 10 Okt
  1643. 11 Okt
  1644. 17 Okt
  1645. 18 Okt
  1646. 24 Okt
  1647. 25 Okt
  1648. 31 Okt
  1649. 01 Nov
  1650. 07 Nov
  1651. 08 Nov
  1652. 14 Nov
  1653. 15 Nov
  1654. 21 Nov
  1655. 22 Nov
  1656. 28 Nov
  1657. 29 Nov
  1658. 05 Dez
  1659. 06 Dez
  1660. 12 Dez
  1661. 13 Dez
  1662. 19 Dez
  1663. 20 Dez
  1664. 26 Dez
  1665. 27 Dez
  1666. 02 Jan
  1667. 03 Jan
  1668. 09 Jan
  1669. 10 Jan
  1670. 16 Jan
  1671. 17 Jan
  1672. 23 Jan
  1673. 24 Jan
  1674. 30 Jan
  1675. 31 Jan
  1676. 06 Feb
  1677. 07 Feb
  1678. 13 Feb
  1679. 14 Feb
  1680. 20 Feb
  1681. 21 Feb
  1682. 27 Feb
  1683. 28 Feb
  1684. 05 Mär
  1685. 06 Mär
  1686. 12 Mär
  1687. 13 Mär
  1688. 19 Mär
  1689. 20 Mär
  1690. 26 Mär
  1691. 27 Mär
  1692. 02 Apr
  1693. 03 Apr
  1694. 09 Apr
  1695. 10 Apr
  1696. 16 Apr
  1697. 17 Apr
  1698. 23 Apr
  1699. 24 Apr
  1700. 30 Apr
  1701. 01 Mai
  1702. 07 Mai
  1703. 08 Mai
  1704. 14 Mai
  1705. 15 Mai
  1706. 21 Mai
  1707. 22 Mai
  1708. 28 Mai
  1709. 29 Mai
  1710. 04 Jun
  1711. 05 Jun
  1712. 11 Jun
  1713. 12 Jun
  1714. 18 Jun
  1715. 19 Jun
  1716. 25 Jun
  1717. 26 Jun
  1718. 02 Jul
  1719. 03 Jul
  1720. 09 Jul
  1721. 10 Jul
  1722. 16 Jul
  1723. 17 Jul
  1724. 23 Jul
  1725. 24 Jul
  1726. 30 Jul
  1727. 31 Jul
  1728. 06 Aug
  1729. 07 Aug
  1730. 13 Aug
  1731. 14 Aug
  1732. 20 Aug
  1733. 21 Aug
  1734. 27 Aug
  1735. 28 Aug
  1736. 03 Sep
  1737. 04 Sep
  1738. 10 Sep
  1739. 11 Sep
  1740. 17 Sep
  1741. 18 Sep
  1742. 24 Sep
  1743. 25 Sep
  1744. 01 Okt
  1745. 02 Okt
  1746. 08 Okt
  1747. 09 Okt
  1748. 15 Okt
  1749. 16 Okt
  1750. 22 Okt
  1751. 23 Okt
  1752. 29 Okt
  1753. 30 Okt
  1754. 05 Nov
  1755. 06 Nov
  1756. 12 Nov
  1757. 13 Nov
  1758. 19 Nov
  1759. 20 Nov
  1760. 26 Nov
  1761. 27 Nov
  1762. 03 Dez
  1763. 04 Dez
  1764. 10 Dez
  1765. 11 Dez
  1766. 17 Dez
  1767. 18 Dez
  1768. 24 Dez
  1769. 25 Dez
  1770. 31 Dez
  1771. 01 Jan
  1772. 07 Jan
  1773. 08 Jan
  1774. 14 Jan
  1775. 15 Jan
  1776. 21 Jan
  1777. 22 Jan
  1778. 28 Jan
  1779. 29 Jan
  1780. 04 Feb
  1781. 05 Feb
  1782. 11 Feb
  1783. 12 Feb
  1784. 18 Feb
  1785. 19 Feb
  1786. 25 Feb
  1787. 26 Feb
  1788. 04 Mär
  1789. 05 Mär
  1790. 11 Mär
  1791. 12 Mär
  1792. 18 Mär
  1793. 19 Mär
  1794. 25 Mär
  1795. 26 Mär
  1796. 01 Apr
  1797. 02 Apr
  1798. 08 Apr
  1799. 09 Apr
  1800. 15 Apr
  1801. 16 Apr
  1802. 22 Apr
  1803. 23 Apr
  1804. 29 Apr
  1805. 30 Apr
  1806. 06 Mai
  1807. 07 Mai
  1808. 13 Mai
  1809. 14 Mai
  1810. 20 Mai
  1811. 21 Mai
  1812. 27 Mai
  1813. 28 Mai
  1814. 03 Jun
  1815. 04 Jun
  1816. 10 Jun
  1817. 11 Jun
  1818. 17 Jun
  1819. 18 Jun
  1820. 24 Jun
  1821. 25 Jun
  1822. 01 Jul
  1823. 02 Jul
  1824. 08 Jul
  1825. 09 Jul
  1826. 15 Jul
  1827. 16 Jul
  1828. 22 Jul
  1829. 23 Jul
  1830. 29 Jul
  1831. 30 Jul
  1832. 05 Aug
  1833. 06 Aug
  1834. 12 Aug
  1835. 13 Aug
  1836. 19 Aug
  1837. 20 Aug
  1838. 26 Aug
  1839. 27 Aug
  1840. 02 Sep
  1841. 03 Sep
  1842. 09 Sep
  1843. 10 Sep
  1844. 16 Sep
  1845. 17 Sep
  1846. 23 Sep
  1847. 24 Sep
  1848. 30 Sep
  1849. 01 Okt
  1850. 07 Okt
  1851. 08 Okt
  1852. 14 Okt
  1853. 15 Okt
  1854. 21 Okt
  1855. 22 Okt
  1856. 28 Okt
  1857. 29 Okt
  1858. 04 Nov
  1859. 05 Nov
  1860. 11 Nov
  1861. 12 Nov
  1862. 18 Nov
  1863. 19 Nov
  1864. 25 Nov
  1865. 26 Nov
  1866. 02 Dez
  1867. 03 Dez
  1868. 09 Dez
  1869. 10 Dez
  1870. 16 Dez
  1871. 17 Dez
  1872. 23 Dez
  1873. 24 Dez
  1874. 30 Dez
  1875. 31 Dez
  1. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  2. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  3. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  4. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  5. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  6. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  7. Netzwerktreffen Finkenberg

  8. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  9. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  10. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  11. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  12. Mein Spruch Eröffnungsfeier

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zur Eröffnung unserer „Dauerausstellung“ im Öffentlichen Raum laden wir sie herzlich ein.

    Der Impuls kam über die Ideenbörse des Netzwerks Bürgerengagement, die u.a. das Thema Respekt aufgreifen wollte. Mit Jugendlichen aus dem Veedel wurde diese Idee verwirklicht, die in ihrem Mix aus elektronischem Datenzugriff und nachhaltigen Tafeln aus Holz etwas Besonderes ist.

    Details erfahren Sie bei unsererEröffnungsveranstaltung, zu der wir sie begrüßen möchten am Freitag, den 27. März um 15 Uhr Theodor –Heuss-Straße 1, 51149 Köln Finkenberg „Kirchenhügel“

     Mit freundlichen Grüßen

    Sylwia Buzas und Ina Philippsen-Schmidt
    (Mein Spruch-Projekt Teamcaptains)

  13. Netzwerktreffen Gremberghoven

  14. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  15. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  16. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  17. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  18. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  19. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  20. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  21. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  22. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  23. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

    Tanz in den Mai

    Wann: Donnerstag, 30.04.2020 von 18.00 Uhr - 22:00 Uhr

    Wo: Pfarrer-Oermann-Platz

    Tel: 0157/79730158

    Wir freuen uns auf Euch!

     

  24. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  25. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  26. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  27. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  28. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  29. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  30. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  31. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  32. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

    Helferschulung Sommercamp 2020

  33. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  34. Gemeinsames Netzwerktreffen Finkenberg und Gremberghoven

  35. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  36. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  37. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  38. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  39. Stadtteilfest Finkenberg

    Stadtteilfest 2020 am 19.06.20 

    Bühneprogramm mit Künstlern aus dem Veedeln

    Hüpfburg und Fussballcourt

    Diverse Essensstände 

  40. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  41. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  42. Familienflohmarkt

    Wann: Samstag, 27.06.2020 von 12.00 Uhr - 17:00 Uhr

    Wo: Pfarrer-Oermann-Platz

    Tel: 0157/79730158

    Wir freuen uns auf Euch!

     

  43. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  44. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  45. Sommercamp Finkenhoven 2020

    Weitere Infos finden sie auf der unterstehenden Seite. Die aktuellen Anmeldebögen sind ab Anfang Mai in den beteiligten Jugendeinrichtungen zu bekommen. 

    http://www.finkenhoven.de/

  46. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  47. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  48. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  49. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  50. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  51. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  52. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  53. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  54. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  55. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  56. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  57. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  58. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  59. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  60. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  61. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  62. Netzwerktreffen Finkenberg

  63. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  64. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  65. Eiler Dorffest

    Wann: Samstag, 05.09.2020 von 14.00 Uhr - 22:00 Uhr

    Wo: Pfarrer-Oermann-Platz

    Tel: 0157/79730158

    Wir freuen uns auf Euch!

     

  66. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  67. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  68. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  69. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  70. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  71. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  72. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  73. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  74. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  75. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  76. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  77. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  78. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  79. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  80. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  81. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  82. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  83. Martinszug in Finkenberg

    Am 05.11.2020 findet wieder der Martinszug in Finkenberg statt. 

    Start: 5.11. um 17:00 Uhr auf dem Platz der Kulturen in Finkenberg

    Zugweg: Start am Platz der Kulturen in Finkenberg, über Konrad-

    Adenauer-Str. und Brüsseler Str. zurück zum Platz der Kulturen in

    Finkenberg.

    Anschließend: Martinsfeuer am Platz der Kulturen in Finkenberg

    Liebe Anwohner/innen des Zugweges, es wäre schön, wenn Sie Ihre Fenster mit Laternen und Lichtern schmücken.

    ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  84. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  85. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  86. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  87. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  88. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  89. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  90. Eiler Weihnachtsbasar

    Wann: 1. Adventsonntag, 29.11.2020 von 12.00 Uhr - 18:00 Uhr

    Wo: Pfarrer-Oermann-Platz

    Tel: 0157/79730158

    Jeder der möchte kann einen Stand anmelden und auf eigene Rechnung betreiben. Anmeldungen unter 0157/79730158 oder porzeil@yahoo.de

    Wir freuen uns auf Sie!

     

  91. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  92. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  93. Netzwerktreffen Finkenberg

  94. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  95. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  96. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  97. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  98. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  99. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  100. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  101. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  102. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  103. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

    Internationaler Kochtreff Bürgerzentrum Finkenberg

    Am 5. März startet der internationale Kochtreff „Die Küchenfreunde“ im Bürgerzentrum Finkenberg. Hier werden, an drei Donnerstagen im Monat, Menschen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam kochen, essen und einander begegnen. Jede Woche ist ein Küchenfreund Chefkoch/-köchin und gibt vor, was auf die Teller kommt. Alle anderen helfen mit und am Ende werden die Köstlichkeiten aus aller Welt zusammen verspeist.

    Interessierte sind herzlich willkommen mitzukochen und zu essen. Eine Portion Neugierde und Appetit sollte man mitbringen.

     

     

  104. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  105. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  106. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  107. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  108. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  109. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  110. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  111. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  112. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  113. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  114. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  115. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  116. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  117. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  118. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  119. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  120. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  121. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  122. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  123. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  124. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  125. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  126. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  127. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  128. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  129. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  130. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  131. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  132. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  133. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  134. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  135. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  136. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  137. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  138. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  139. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  140. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  141. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  142. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  143. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  144. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  145. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  146. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  147. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  148. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  149. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  150. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  151. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  152. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  153. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  154. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  155. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  156. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  157. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  158. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  159. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  160. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  161. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  162. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  163. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  164. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  165. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  166. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  167. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  168. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  169. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  170. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  171. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  172. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  173. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  174. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  175. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  176. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  177. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  178. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  179. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  180. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  181. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  182. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  183. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  184. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  185. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  186. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  187. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  188. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  189. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  190. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  191. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  192. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  193. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  194. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  195. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  196. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  197. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  198. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  199. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  200. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  201. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  202. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  203. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  204. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  205. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  206. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  207. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  208. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  209. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  210. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  211. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  212. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  213. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  214. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  215. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  216. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  217. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  218. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  219. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  220. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  221. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  222. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  223. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  224. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  225. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  226. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  227. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  228. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  229. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  230. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  231. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  232. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  233. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  234. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  235. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  236. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  237. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  238. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  239. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  240. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  241. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  242. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  243. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  244. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  245. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  246. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  247. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  248. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  249. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  250. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  251. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  252. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  253. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  254. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  255. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  256. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  257. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  258. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  259. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  260. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  261. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  262. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  263. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  264. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  265. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  266. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  267. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  268. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  269. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  270. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  271. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  272. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  273. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  274. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  275. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  276. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  277. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  278. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  279. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  280. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  281. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  282. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  283. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  284. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  285. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  286. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  287. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  288. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  289. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  290. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  291. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  292. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  293. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  294. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  295. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  296. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  297. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  298. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  299. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  300. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  301. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  302. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  303. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  304. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  305. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  306. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  307. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  308. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  309. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  310. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  311. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  312. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  313. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  314. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  315. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  316. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  317. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  318. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  319. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  320. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  321. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  322. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  323. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  324. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  325. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  326. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  327. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  328. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  329. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  330. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  331. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  332. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  333. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  334. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  335. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  336. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  337. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  338. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  339. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  340. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  341. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  342. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  343. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  344. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  345. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  346. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  347. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  348. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  349. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  350. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  351. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  352. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  353. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  354. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  355. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  356. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  357. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  358. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  359. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  360. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  361. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  362. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  363. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  364. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  365. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  366. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  367. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  368. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  369. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  370. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  371. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  372. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  373. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  374. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  375. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  376. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  377. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  378. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  379. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  380. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  381. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  382. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  383. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  384. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  385. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  386. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  387. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  388. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  389. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  390. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  391. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  392. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  393. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  394. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  395. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  396. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  397. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  398. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  399. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  400. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  401. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  402. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  403. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  404. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  405. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  406. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  407. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  408. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  409. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  410. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  411. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  412. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  413. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  414. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  415. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  416. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  417. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  418. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  419. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  420. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  421. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  422. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  423. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  424. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  425. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  426. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  427. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  428. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  429. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  430. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  431. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  432. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  433. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  434. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  435. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  436. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  437. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  438. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  439. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  440. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  441. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  442. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  443. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  444. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  445. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  446. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  447. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  448. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  449. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  450. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  451. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  452. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  453. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  454. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  455. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  456. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  457. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr

    außer in den Ferien und an Feiertagen für Sie geöffnet.

     

     

     

  458. Jugendkulturmobil 2.0 in Finkenberg

    Den Porzer Kindern und Jugendlichen steht seit kurzem das Jugendkulturmobil 2.0 in Trägerschaft des SKM’s als neues Freizeitangebot zur Verfügung. Durch dieses mobile Angebot wird die offene Kinder- und Jugendarbeit in Porz ausgebaut.  

    Das Jugendkulturmobil soll als rollendes Jugendzentrum Kindern und Jugendlichen an Orten, an denen keine oder keine ausreichend pädagogisch betreute Jugendarbeit zur Verfügung steht, eine attraktive Aufenthaltsqualität bieten.

    Die mobile Arbeit ermöglicht einen flexiblen und bedarfsgerechten Einsatz. ( gez. E. Wagner Jugendpflegerinn/Stadt Köln )

  459. ICU Interculturelles Cafe

    I C U

    Ist ein Interculturelles Cafe welches alle Menschen dazu einladen will, in dieser schnelllebigen Zeit  inne zu halten, sich bewusst zu begegnen und sich auszutauschen. Wir schaffen den Raum hierfür und laden alle ein, egal ob jung oder alt, ob alteingesessen oder neu hinzugezogen, sich in unserem Cafe, bei einem Getränk, welches zu einem günstigem Preis angeboten wird, in den Dialog zu treten.

    Das Café öffnete erstmals am 12.09.2019 und ist seitdem 

    jeden Donnerstag, von 15-18 Uhr